Sie sind hier

Aktuelle Veranstaltungen "März 2018"

Peter Simonischek und Brigitte Karner in "Gut gegen Nordwind"


Ein besonderes Highlight bietet die Frohnleitner Bibliothek gleich zu Beginn des heurigen Jahres. Weltstar Peter Simonischek liest mit seiner Frau Brigitte Karner aus Daniel Glattauers bezauberndem E-Mail-Roman Gut gegen Nordwind. Termin: Sonntag, 4. März 18:00 Uhr.

 

Das unterfangen war für das Bibliotheks-Team rund um Leiterin Alexandra Kasic nicht einfach. Drehtermine, Auftritte auf internationalen Bühnen und Anfragen zahlreicher Agenturen engen logischerweise den Terminplan von Simonischek und Karner ein. Und so ist der Coup gelungen: Peter Simonischek tritt mit seiner bezaubernden Frau Brigitte Karner auf und gestaltet eine persönlich adaptierte Lesung des Bestsellers von Daniel Glattauer.

 

In diesem humorvollen Stück bildet ein E-Mail-Irrläufer den Auftakt für eine Bildschirm-Beziehung, die allmählich außer Kontrolle gerät. Gemeinsam mit ihrem Publikum gibt sich das Künstler-Ehepaar dieser Liebesutopie, aus Buchstaben gebaut, hin. Das Warten auf die nächste E-Mail wird in der Folge direkt körperlich spürbar. Bis sie an den Punkt geraten, wo beide wissen, dass sie aufhören müssen – doch sie machen weiter… Brigitte Karner und Peter Simonischek sind an diesem Abend Emmi und Leo aus Glattauers Bestseller und tauchen in die verwirrenden Gefühle einer virtuellen Liebe ein.

 

Karten sind ab sofort erhältlich, das Platzangebot ist begrenzt.

Datum: 04.03.2018 - 18:00 Uhr